"Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man schönes bauen"

(Johann Wolfgang von Goethe)

Beratung

Ein wichtiges Ziel systemisch-lösungsorientierter Beratung ist die Weiterentwicklung der eigenen Handlungskompetenz, sowie die Schaffung neuer Lösungsmöglichkeiten in den Strukturen, in denen wir leben und arbeiten. Oftmals wird die Komplexität von Zusammenhängen in Systemen erst auf den zweiten Blick und mit etwas Abstand dazu sichtbar.

Häufig finden sich diese als sehr belastend empfundenen Konstellationen in den eigenen Familien und entfalten ihre Wirkungen auf die aktuellen Familien-Systeme oder spiegeln sich plötzlich im Berufsalltag.

Der Schlüssel zur Lösung findet sich meist in der Weiterentwicklung der eigenen „Inneren Haltung“. Dadurch ergibt sich eine neue Sicht auf uns selbst sowie unsere Lebenspartner, Eltern und Kinder. Dazu identifizieren wir gemeinsam bestehende Glaubenssätze und ersetzen sie durch eine neue Glaubenssätze, aus denen sich eine andere Haltung gegeben über der Lebenssituation ergeben wird.

Das Entwickeln von neuen Handlungs- und Verhaltensoptionen sowie die Stärkung der gesamten Persönlichkeit meiner Klienten ist mir ein zentrales Anliegen. Ich arbeite mit keinem standardisierten Beratungskonzept, sondern entwickele, abhängig von Ihrem Anliegen, eine auf Sie abgestimmte individuelle Entwicklungsstrategie.

 Interventionsmöglichkeiten

  • eigene Biografie
  • Umgang mit Emotionen
  • Reflektieren der Glaubenssätze
  • Familienaufstellungen
  • Stärkung der Inneren Haltung
  • Verhaltenstraining
  • Rollentraining
  • Konfliktsteuerung
  • Steigerung des Selbstwertes

Ich biete an:

  • Einzel- Beratung
  • Paarberatung
  • Elterncoaching

Sozialtherapie Impulssteuerung

Was ist Sozialtherapie Impulssteuerung?

Sozialtherapie, ganz allgemein:

Sozialtherapie wird definiert als …eine eher der Person zugewandte Form der Bearbeitung von sozialen Problemen, wobei darüber nicht die Umwelt bzw. das Umfeld der Person außer Acht gerät. Sozialtherapie will Menschen mit psychosozialen Störungen oder Problemen auch sozial in einer Weise behandeln, dass das psychische Elend einbezogen wird.

Sozialtherapie Impulssteuerung:

Sozialtherapie Impulssteuerung arbeitet konkret an Verhaltensauffälligkeiten und emotionsregulierenden Prozessen mit dem Ziel der Erhöhung von Emotionstoleranz sowie Reflexions- und Handlungskompetenz. Ziel ist die qualitativ verbesserte Teilhabe des Einzelnen an allen relevanten Prozessen seines Lebens (Schule, Arbeitsplatz, Partnerschaft usw.) im Sinne einer Ermächtigung und Aktivierung als selbst verantwortetes Leben.

Der Schwerpunkt in der Sozialtherapie Impulssteuerung liegt auf der Reflextion der eigenen Emotionen, den daraus resultierenden Glaubenssätzen und den darauf basierenden Verhalten.

Ziel der Sozialtherapie Impulssteuerung ist es, die enstehenden "Stolpersteine" (Emotionen und Glaubenssätze) in "Stress"- Situationen für Sie so zu verändern, dass Sie in der Lage sind in einer für Sie angemessenen Form zu handeln.

Sozialtherapie Impulssteuerung findet in der Regel einmal wöchentlich im 1:1-Kontakt statt.

Team - Beratung

Team- Beratung umfasst das Begleiten und Weiterentwickeln der jeweiligen Dynamik in Gruppen zur wirkungsvollen Zusammenarbeit:

  • Begleitung in den Phasen der Zielumsetzung
  • Struktur in Teams (Arbeitsweisen, Kommunikation, Leistung)
  • Rollen in Teams (Gruppenthemenbestimmung durch Rollen, Stärkenentwicklung und –Verhinderung) und Rollenerwartungen
  • Personalauswahl zur Aufgabe des jeweiligen Teams
  • Veränderungsprozesse eines bestehenden Teams anleiten
  • Hierarchie in Teams
  • Leitung und Führung in Teams
  • Gestaltung der Kommunikation und der Zusammenarbeit in Teams
  • Konfliktbearbeitung und Krisenintervention
  • Identifikation mit dem Gruppenzielen und dem Team
  • Regeln, Normen und Werte im Team
  • Aufgaben und Strategien im Team
  • Motivation in Teams

jeweils in Seminar- ,Trainings- und Outdoormaßnahmen möglich.